Anwendungen

Was ist eine verwaltete WAF?

Verbessern Sie die Web-Sicherheit mit einer verwalteten Web Application Firewall

Entdecken Sie die Rolle einer verwalteten WAF beim Schutz Ihrer Webanwendungen. Erfahren Sie, wie es Bedrohungen erkennt und blockiert, um Ihre Online-Sicherheit zu verbessern.

Inhalt

Zugehörige Seiten

Willkommen in unserem Learning Center! Informieren Sie sich über verwaltete Web Application Firewalls (WAFs) und deren wichtige Rolle beim Schutz Ihrer Webanwendungen vor Cyberbedrohungen. In diesem Leitfaden erfahren Sie, was sie sind, wie sie funktionieren, und sie dienen als verwalteter Schutzschild für Ihre Webanwendungen.

Erläuterungen zu verwalteter WAF

Eine verwaltete Web Application Firewall (WAF) ist ein Service, der von Sicherheitsfirmen von Drittanbietern bereitgestellt wird und die Bereitstellung, Verwaltung und Wartung einer WAF-Lösung im Auftrag eines Clients umfasst. Dieser Service umfasst kontinuierliche Überwachung, Konfigurationsupdates und Bedrohungsanalysen in Echtzeit, um ein Höchstmaß an Schutz zu gewährleisten.

Warum sollten Sie sich für Managed WAF Services entscheiden?

  1. Expertensicherheitsmanagement: Anbieter von Managed WAF verfügen über spezielles Fachwissen im Bereich Cybersicherheit und bieten hervorragenden Schutz vor neuen Bedrohungen und Schwachstellen.
  2. Kostengünstig: Unternehmen müssen nicht mehr in spezielle Sicherheitspersonal für die WAF-Verwaltung investieren, da sie eine kostengünstige Sicherheitslösung bieten.
  3. Kontinuierliche Überwachung und Updates: Managed Services stellen sicher, dass die Sicherheitsmaßnahmen aktuell sind und sich an die sich ständig weiterentwickelnde Bedrohungslandschaft anpassen.
  4. Compliance Assurance: Managed Web Application Firewalls helfen Unternehmen, die Datensicherheitsvorschriften einzuhalten, wodurch das Risiko kostspieliger Bußgelder und rechtlicher Probleme verringert wird.
  5. Anpassbare Sicherheitsrichtlinien: diese Richtlinien können auf die spezifischen Sicherheitsanforderungen eines Unternehmens zugeschnitten werden und bieten einen flexiblen und effektiven Schutz.

Integration mit anderen Sicherheitsmaßnahmen

Verwaltete WAFs funktionieren am besten, wenn sie in eine umfassendere Sicherheitsstrategie integriert werden, einschließlich Cloud-Sicherheit, DDoS-Schutzund serverloser Sicherheitspraktiken.

Die Zukunft von Managed Services

Da Webanwendungen nach wie vor ein Ziel für Cyberangriffe sind, wird die Rolle von Managed WAF-Services zunehmen. Fortschritte bei KI und maschinellem Lernen werden weiter in diese Dienste integriert, wodurch intelligentere und proaktive Verteidigungsmechanismen angeboten werden.

Eine verwaltete Web Application Firewall ist eine wichtige Komponente einer umfassenden Web-Sicherheitsstrategie. Sie bietet nicht nur zuverlässigen Schutz vor einer Vielzahl webbasierter Bedrohungen, sondern stellt auch sicher, dass Unternehmen sich auf ihre Kernabläufe konzentrieren können, ohne dass sie komplexe Cybersicherheitsmaßnahmen verwalten müssen.

Haben Sie Fragen?

Wir wissen, dass das eine Menge ist. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Klärungen benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden. Unser Team stellt sicher, dass Sie über alle Kenntnisse und Tools verfügen, die Sie für Ihren Online-Erfolg benötigen. Klicken Sie hier , um mit einem Experten zu sprechen.

Trendthemen

Aktuelle Cyberbedrohungen 2023